Comiciade in Aachen

Comics begleiteten mich mit ihren Geschichten durch meine Kindheit, aber sie webten mich auch in neue Geschichten ein. Ich kann mich noch an die Micky Maus Hefte erinnern, die ich immer heimlich bei meiner Oma lesen durfte.  Später sammelte ich diese dann voller Stolz, weil sie zu DDR – Zeiten für mich nur über Westverwandtschaft zu beziehen waren. Daneben fand ich aber auch die Digedags, die später von den Abrafaxen abgelöst wurden, toll.

weitere Infos:

In letzter Zeit sind mir Comics über die App „Bitstrips“ wieder verstärkt ins Leben getreten. Damit kann jeder innerhalb kürzester Zeit, sein Leben selbst als Comic darstellen.superhero

weitere
Infos:

Zur Comiciade in Aachen, dem ersten Comic-Festival dieser Stadt, haben sie sich erneut ins Gedächtnis gerufen. Hier konnte ich zusehen, wie ein Comic entsteht, vom Bleistift-Scribble und -Storyboard, über Tuschzeichnung bis hin zum digitalen Coloring. Dabei konnte ich mich mit SzenaristenZeichnernInkernLetterern und Koloristen unterhalten. (Wie ein Comic entsteht.)

Begleitet wird das Festival mit der Ausstellung DUCKWORKS, die noch bis zum 11.5.2014 zu sehen ist.

Ebenso war der japanische Comicstil (Manga) und in Japan produzierte Zeichentrickfiguren (Anime), auch als Cosplay bekannt, auf dem Event zu finden. Cosplay ist die Lust am Verkleiden und kommt aus Japan. Die Comiciade bietet ihnen eine gute Möglichkeit, ihre Kostüme zu präsentieren und sich mit Freunden und Bekannten zu treffen.

weitere Infos:

Zum ersten Mal so stark gelangte die Comicserie „Walking Dead“ in mein Bewusstsein. Die Serie handelt von einer Gruppe von Menschen, die nach einer weltweiten Zombie-Apokalypse in den zerstörten USA um ihr Überleben kämpfen. Eine auf dem Comic basierende Fernsehserie startete am 31. Oktober 2010 in den Vereinigten Staaten bei AMC. Das die Comic-Serie vor der Fernsehserie existierte habe ich heute gelernt😉. Allerdings existieren auch um diese jede Menge Merchandise-Artikel.

Ebenso konnte ich auf der Comiciade einen kleinen Stand mit Spielen entdecken. Prinzip des Spiels: Krosmaster Arena ist ein Strategiespiel für 2 oder 4 Spieler, bei dem ihr mehrere Kämpfer des Krosmoz (Universum von DOFUS und WAKFU) spielen müsst. Da die Kämpfe für Runde ausgetragen werden, kann jeder Spieler seine eigene Strategie entwickeln, versuchen seine Gegner zu überraschen und sich auf zahlreiche Boni stützen, um zu gewinnen!

weitere Infos:

weitere interessante Veranstaltungen in diesem Zusammenhang:

  • Graphic Novels – 19.-22. Juni 2014 in Berlin – „Einsatzmöglichkeiten des Medium Comic in der Politischen Bildung“
  • Internationaler Comic Salon – 19.-22. Juni in Erlangen – Lesungen, Performances, Filmprogramm
  • 10.5.2014 5. Gratis Comic Tag Der Gratis Comic Tag ist eine gemeinsame Aktion von Comicverlagen und Comichändlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (nur teilnehmenden Shops).
  • Kölner Comic – Messe, 03.05.2014

Künstler:

Verlage:

  • Salleck Publications
  • Panini Comics
  • StainlessArt
  • Edition Pastorplatz
  • Dani Books
  • The NextArt Verlag
  • Kwimbi
  • Willi Blöß
  • Artmacoro
  • Chis Bears
  • Creaturi
  • Rune
  • Wesentlich (Karl der Große Graphic Novel)

Händler:

 

Originalpost auf geosurfenblog.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s