Save the Date: FernUniCamp-08./09.September 2017

Save the Date: FernUniCamp-08./09.September 2017

Das Datum steht: Vom 08. – 09. Sept. 2017 wird an der FernUniversität in Hagen unter dem Motto: „Gleichschaltung oder Vielfalt? Digitalisierung in der (Fern)Lehre“ das zweite FernUniCamp stattfinden, ein offenes Format für Wissensaustausch und Networking. Wenn das Orga-Team des FernUniCamps genug Sponsoring an Land zieht, natürlich. Rückblick auf das erste FernUniCamp Auf dem ersten … Weiterlesen

Aachen leuchtet!

Aachen leuchtet!

Meine neue Heimatstadt überrascht mich manchmal doch sehr. So, wie auch letztes Jahr im September! Manchmal beklage ich ja, dass in Aachen kulturell nicht so viel angeboten wird, wie in Leipzig, die Stadt, die für alle Vergleiche herhalten muss (weil ich da herkomme) ;). Dennoch erkenne ich immer mehr den besonderen Charakter Aachens und seiner … Weiterlesen

anonymisierte Bewerbung

anonymisierte Bewerbung

Wie ungewohnt und irritierend erschien mir der Gedanke, ein Bewerbungsanschreiben ohne ein Bewerbungsfoto, ohne die Angabe des Namens, des Alters, der Herkunft, des Familienstandes und des Geschlechts in den Händen zu halten. In einem kurzen Austausch mit Freunden erfuhr ich, dass in den USA diese Art der Bewerbung gängig ist. Ursache dafür sind die strengen US-amerikanischen … Weiterlesen

“Studierende, die auf Fortschrittsbalken starren”

“Studierende, die auf Fortschrittsbalken starren”

Der nachfolgende Artikel ist in gegliedert in: der allgemeinen Einführung in das Thema des Fortschrittsbalkens und der konkreten und beispielhaften Umsetzung des Fortschrittsbalkens am Praxisbeispiel des Lehrgebiet der Mediendidaktik an der FernUniversität in Hagen. Einleitung Der allgemeine Fortschrittsbalken hat viele Erscheinungsformen und kann vielfältig eingesetzt werden. Sehr bekannt und weit verbreitet ist der Fortschrittsbalken in … Weiterlesen

Antwerpen in 360°: day and night

Antwerpen in 360°: day and night

Der HoloBuilder (360° Grad Umgebungen) unterstützt Zeitsprünge in seiner Darstellung. Bei meinem Besuch in Antwerpen habe ich diese Funktion ausprobiert. Der Zeitsprung ist zwar nur kurz, er besteht in einer Morgen- und einer Abendaufnahme desselben Tages, dennoch geben beide 360° Aufnahmen zwei sehr beeindruckende unterschiedliche Momentaufnahmen wieder. Aufgenommen habe ich den Grotke Markt in Antwerpen (Google Maps) … Weiterlesen

Weihnachten steht vor der Tür: #12von12 im Dezember

Weihnachten steht vor der Tür: #12von12 im Dezember

Gestern war der Zwölfte Tag im Dezember und ich wollte in diesem Monat wieder einmal an der mir sehr sympathisch erscheinenden Aktion #12von12 teilnehmen. Zwölf Bilder, die den Alltag des Zwölften des Monats wiedergeben.