Microsoft und visuelles Wissen

Bemerkenswertes im Bereich des Bildverstehens und der Semantik des Bildes.
Blaise Aguera y Arcas hält einen Vortrag zu Seadragon, ein Bildverstehens und Mustererkennungsverfahren.

Ach ja … hätt ich beinah vergessen zu erwähnen. Diese Entwicklung ist von Microsoft ;). Und ist nach meiner Erfahrung für Forscher im Bereich des visuellen Wissens sehr interessant. Leider fehlt mir der Zugriff zu ihrem Forum, weswegen ich das Ganze hier poste.

"Jimmy Wales über Wikipedia und Community-Design"

Die Seiten der elektrischen Reporter besuche ich immer wieder gern. Heute hat sich der Besuch besonders gelohnt, da ich über Communitys im Netz forsche und das Interview mit Jimmy Wales sehr anregend empfand. Er hat einige sehr wichtige Punkte über das Funktionieren einer Community angesprochen und dennoch glaube ich zurzeit, dass Wikipedia bspw. Keine Community in dem Sinne von Community ist. Jimmy Wales hat selbst dabei den Begriff der Organisation verwendet. Wikipedia (immer nur als Bsp) ermöglich seinen Mitgliedern, Nutzern Communitybildung.

Aber vielleicht ist der Begriff „Community 2.0“ mit dem Begriff der „Organisation“ gleich zu setzen? Immerhin ist gerade alles im Entstehen und da sucht man auch nach möglichen Begriffen, zur Beschreibung dessen, was man beobachtet.
Besonders klasse fand ich heute die Antwort auf die Frage, was Web 2.0 ist. Ich kann da nur zustimmen *lach*