About

Bildschirmfoto 2017-05-20 um 22.38.35

 

Herzlich Willkommen in meinem Blog 🙂

Ich schreibe an meiner Dissertation, über Social Software im Einsatz der Fernlehre an der FernUniversität in Hagen.

Des Weiteren bin ich an Projekten beteiligt, die sich mit der zukünftigen Hochschullehre auseinandersetzen.

Und zu guter Letzt bin ich in der Lehre als Modulbetreuer an der FernUniversität in Hagen im Lehrgebiet der Mediendidaktik tätig.


 

  • 04/2017-09/2017: Organisation des FernUniCamps

 

  • 05/2017 – 04/2018: Hochschulen der Zukunft – Anforderungen der Digitalisierung an Hochschulen, hochschulstrategische Prozesse und Hochschulbildungspolitik  (Projektleitung: Prof. Dr. Theo Bastiaens)

    Die Ergebnisse der Studie sollen Veränderungsprozesse in den Hochschulen und in der Hochschulbildung, die durch die Digitalisierung der Gesellschaft bedingt werden, unterstützen. Es sollen Ansatzpunkte, Herausforderungen und Risiken dargestellt werden, so dass Entscheidungen und Weichenstellungen rechtzeitig und adäquat erfolgen können. Primäre Zielbereiche für die Ergebnisse sind die Hochschulen, die Bildungspolitik sowie einschlägige Interessenverbände (Wirtschaft, Sozialpartner).

  • 08/2016-05/2017: (Mit-) Entwicklung des (internen) E-Teaching Zertifikats an der FernUniversität in Hagen

Das Programm setzt sich zusammen aus Workshops, Trainings und Seminaren der internen Fortbildung. Es wird in einer Kombination aus Präsenz- und Online-Phasen, im Blended-Learning-Format, angeboten.

Inhaltlich gliedert es sich in drei Bereiche:

  1. Aufbau von mediendidaktischem Grundlagenwissen: etwa mediendidaktische Konzeption, E-Learning & Recht, Lehrevaluation und E-Assessment.
  2. Anwendung im individuellen E-Teaching-Projekt: von der Projektplanung und -umsetzung über kollegiale Beratung bis zur Präsentation
  3. Parallele Vertiefung von Veranstaltungen im Wahlpflichtbereich: etwa Hybridveranstaltungen, Adobe Connect oder aktivierende Methoden in der Onlinelehre
  • 04/2016-09/2016: Organisation des FernUniCamps

 

  • 03/2016: Aussteller auf der CeBIT für die FernUniversität in Hagen (PfadLerner)

 

  • 04/2015: Mitorganisator/helfer der Global Learn 2015 in Berlin

 

  • 10/2014 – 10/2016: Social Software Projekt  (Projektleitung: Prof. Dr. Theo Bastiaens)

    Ausgehend von der steigenden Bedeutung komplexer Informations- und Kommunikationstechnologien, wie den sozialen Netzwerken und Web 2.0 Anwendungen, lotete das Projekt die Auswirkungen auf Lernen und Lehren an der FernUniversität in Hagen aus. Nach einer Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Nutzung von Social Software Anwendungen wurden verschiedene didaktische Szenarien entwickelt und empirisch überprüft. Schließlich wurden Modelle für den praktischen Einsatz von innovativer Social Software in der Fernlehre entwickelt, um damit den neuen Herausforderungen in der Fernlehre wirksam zu begegnen.

    Schwerpunkte lagen dabei auf fünf Ansätzen:

  • Schwerpunkt 1: Mixed Reality Learning
  • Schwerpunkt 2: Mobile Learning
  • Schwerpunkt 3: Social Reading
  • Schwerpunkt 4: kollaboratives und partizipatives Lernen
  • Schwerpunkt 5: Transfer 

    Das Projekt wurde durch das Rektorat der FernUniversität in Hagen gefördert.

     

     

     

     

Advertisements

4 Kommentare zu “About

  1. Pingback: Projekttage in Parey | Stadtraumblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s